Aufträge über

20 Fahrzeuge

MIT DEN AUFTRÄGEN WIRD DIE
FLOTTE VON RAILPOOL AUF 217
TRAXX-LOKOMOTIVEN ERWEITERT

Dezember 20, 2018

Berlin– Der globale Mobilitätsanbieter Bombardier Transportation hat von RAILPOOL, einem führenden Leasingunternehmen für Schienenfahrzeuge in Europa, Aufträge über die Lieferung von 20 BOMBARDIER TRAXX-Elektrolokomotiven erhalten. Die Aufträge beinhalten eine Option über 20 weitere Fahrzeuge. Die Aufträge haben nach Listenpreis einen Gesamtwert von ungefähr 74 Millionen Euro (85 Millionen US-Dollar). Die ersten Lokomotiven sollen im zweiten Halbjahr 2019 ausgeliefert werden.

Bombardier TRAXX RAILPOOL

ÜBER RAILPOOL

RAILPOOL ist einer der führenden Schienenfahrzeug-Vermieter mit echter Kompetenz für Full-Service aus einer Hand. Gegründet wurde das Unternehmen 2008 in München; es ist zwischenzeitlich in 16 europäischen Ländern aktiv.

Mit über 400 Elektrolokomotiven und 148 Personenfahrzeugen (mit einer Investitionssumme von 1,2 Milliarden Euro) zählt RAILPOOL zu den größten Anbietern in Europa. Die Railpool Flotte legt jedes Jahr 70.000.000 Kilometer zurück und liefert einen wichtigen Beitrag zur Verkehrsverlagerung auf die Schiene, wodurch im Vergleich zum Güterverkehr auf der Straße 285.600 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden. RAILPOOL verfügt über ein eigenes Lager mit über 78.935 Artikeln aus 2.700 verschiedenen Ersatzteilen und Komponenten.

RAILPOOL. Simplifies Your Transportation.

 

WIR SIND FÜR SIE DA
DIREKT UND PERSÖNLICH

Telefon: +49 89 510 85 77-0
E-Mail: sales@railpool.eu

Railpool Logo

RAILPOOL GmbH
Seidlstraße 23
80335 München